logo wetransfer

Hypercare

Wenn eine Anlage an den Kunden übergeben wird, arbeitet sie noch nicht mit maximaler Verfügbarkeit. Technisch kann das System dies zwar, aber zunächst muss die Feineinstellung eines End-of-Line Logistik Systems erfolgen.

Um einem Kunden hinsichtlich der technischen Übergabe zu einem reibungslos laufenden System zu verhelfen, hat CSi HyperCare eingeführt. Während der HyperCare Phase (direkt nach der Inbetriebnahme) stehen Ihnen ein oder mehrere CSi Spezialisten während der Betriebsstunden des Systems zur Verfügung. Die Rolle dieser Spezialisten ist es, das Bedienungs- und Wartungspersonal im Umgang mit dem neuen System zu unterstützen. Während dieser Zeit erfolgt auch ein praktisches „on the Job“ Training. Hier vermitteln die CSi Spezialisten Ihrem Personal anlagenspezifisches Know-how.

Dies hilft den Kunden, die gewünschte hohe Leistung viel schneller zu erreichen. Die Verfügbarkeit wird erhöht und die Effizienz verbessert, was zu einer wesentlichen höheren Effektivität der gesamten Anlage führt.